"mir schmeckt´s" - Erlebnisweg

 

 

In Messern und Umgebung können Sie den Erlebnisweg „mir schmeckt´s“ bewandern oder mit dem Rad erkunden. Der Weg führt Sie durch den Wald - vorbei an Wasserläufen und verschiedenen Stationen, wo Ihnen zum Beispiel die unterschiedlichen Gehölze und deren Gerüche bzw. ihr Aussehen nähergebracht werden. Schautafeln informieren Sie über die Forstwirtschaft und die Getreide- und Obstverarbeitung.

Wollen Sie eine längere Tour planen, können Sie den Familien-Radweg ab Irnfritz-Bahnhof benutzen. Dieser führt Sie über den Irnfritzer-Teich zum Erlebnisweg.

Zum Rasten und Innehalten laden zwischendurch malerische Plätze ein. Sei es die Aussichtsplattform oder einer der „mir schmeckt´s“-Betriebe. Zu diesen Betrieben zählen sowohl die Illy-Mühle, als auch die Mühle der Familie Kaindl und das Forsthaus in Messern. DI Angela Schmid hat sich im alten Forsthaus auf die Herstellung von Edelessigen (Johannisbeeressig, Rotweinessig, Knoblauch-Kräuteressig uvm.) spezialisiert. In der Kaindl-Mühle wird Roggen zu den verschiedensten Köstlichkeiten verarbeitet und bei der Familie Illy ist es möglich den Mahlvorgang von Roggen und anderen Getreidesorten zu verfolgen. Weiters gibt es einen Mühlenladen, der eine breite Palette an regionalen Produkten zu bieten hat.

 

Weitere Infos unter: www.mir-schmeckts.at

 Erlebnisweg Stationen.jpg Kaindl Mühle Innenansicht.jpg Illy Mühle 1.jpgKaindl Mühle Innenansicht (4).jpgERlebnisweg Station Kaindl Mühle 2.jpg